Der ungeschlagene Tabellenführer SG Sandbach besiegte in einem Nachholspiel der Kreisoberliga Dieburg/Odenwald die zweite Mannschaft von Germania Ober-Roden. Aufsteiger Ober-Roden bleibt Drittletzter.

Zwei Tore in der Schlussviertelstunde

Sandbach siegte mit 3:0 (1:0). Bis zur 75. Minute durfte sich Ober-Roden Hoffnungen auf eine Überraschung machen, dann gelangen Jan Eckert und Hassan Cur innerhalb von sechs Minuten zwei Tore.
Tore: 1:0 Klewar (10.), 2:0 Eckert (75.), 3:0 Cur (81.)