Gruppenligist SV Münster gegen Verbandsligist Germania Ober-Roden ist das Topspiel in der zweiten Runde des Dieburger Kreispokals. Am Mittwoch wurden in Altheim zehn Spiele ausgelost. Danach geht es mit einer Zwischenrunde weiter.

Die Spielberichte der ersten Runde des Kreispokals im Überblick. Es gab zahlreiche Derbys. Zum Abschluss siegte Viktoria Klein-Zimmern zweistellig, auch des PSV Groß-Umstadt kam weiter.