Video und Artikel vom vorgezogenen Spiel der Kreisoberliga Dieburg/Odenwald zwischen dem SV Münster und der Spvgg. Groß-Umstadt. Die Gastgeber gewannen am Donnerstag knapp. Zu sehen im Video unter anderem das goldene Tor.
VIDEO: HÖHEPUNKTE 1. HÄLFTE SV MÜNSTER - SPVGG: GROSS-UMSTADT


Adrian Postall trifft zum 1:0

Münster siegte durch ein Tor von Adrian Postall mit 1:0. SVM-Trainer Michael Motz überzeugte der Sieg aber nicht: "Das war total unverdient, Groß-Umstadt hatte mehr Chancen und zeigte die bessere Spielanlage. Wir können uns bei Torwart Valentin Rosskopf bedanken, der hat den Dreier festgehalten." Münster agierte zu hektisch und hatte doch Glück, dass auf Torjäger Adrian Postall Verlass war. In der 20. Minute nutzte er eine Vorlage und erzielte mit trockenem Abschluss den 1:0-Siegtreffer. In der Nachspielzeit traf er zudem nur den Pfosten, bis zu diesem Zeitpunkt hatte Valentin Rosskopf mehrere gute Chancen der Gäste im Gersprenzstadion zu Nichte gemacht.

Statistik

SV Münster: Rosskopf - Ries, Ott, Müller, Geier (46. Lehr) - Naim, Ustabasi (65. Radojkovic), Turkowicz, Lauckhardt - Grimm (15. Grimm), Postall

Tor: 1:0 Postall (20.)