In der Kreisliga A Dieburg fand am Sonntag lediglich die Partie zwischen Viktoria Kleestadt und dem TSV Harreshausen statt. Die restlichen Nachholspiele fielen aus.

Tabelle & Statistik A Dieburg

Viktoria Kleestadt - TSV Harreshausen 0:0. Die beste Chance hatte Kleestadts Marvin Bott. Selbst gefoult, schoss er kurz vor der Pause einen Elfmeter an die Latte. „Wir waren in der ersten Hälfte feldüberlegen, haben es aber nicht geschafft, aus unseren Chancen ein Tor zu erzielen“, sagte Kleestadts Sprecher Jürgen Rutsch. „Anfang der zweiten Hälfte war Harreshausen dann zunächst etwas besser, die Schlussphase haben wir dann wieder bestimmt“, so Rutsch. Einem Treffer von Kleestadts Steffen Hendlmeyer kurz vor Schluss wurde wegen eines Foulspiels die Anerkennung verweigert. So blieb es im ersten Spiel von Kleestadts neuem Trainer Juan Romero beim torlosen Remis.
TSV Harreshausen: Friedrichs, Trautmann, Preissler, Kattner, Günther, Kulas, Fabio Paradiso, Roberto Paradiso, Hartmann, Ott, Steinmann (Scheuermann)
Bes. Vork.: Bott schießt Foulelfmeter an die Latte (44.) - Schiedsrichter: Bechtold (Beerfelden)