Tabellenführer Viktoria Urberach II gab sich beim 4:0-Sieg beim GSV Gundernhausen keine Blöße. Da Verfolger SG Mosbach/Radheim knapp mit 1:0 gegen den PSV Groß-Umstadt die Oberhand behielt, hat Urberach vor dem direkten Duell am kommenden Sonntag weiter fünf Punkte Vorsprung auf Mosbach/Radheim.

GSV Gundernhausen - Viktoria Urberach II 0:4 (0:2). "Das war insgesamt eine souveräne Vorstellung von uns", sagte Viktoria-Trainer Ercan Dursun. Nach einer halben Stunde führten die Urberacher mit 2:0. "Dann war die Partie eigentlich entschieden", so Dursun.
Tore: 0:1 Schröter (19.), 0:2 Icigen (29.), 0:3 Ürüm (67.), 0:4 Scharko (80.)

SG Mosbach/Radheim - PSV Groß-Umstadt 1:0 (1:0). Max Daniel erzielte früh das einzige Tor des Spiels.
Tor: 1:0 Max Daniel (6.)

SV Reinheim II - TSV Harreshausen 0:2 (0:2). Beide Tore fielen in der ersten Hälfte. "Dabei war der erste Durchgang ausgeglichen, da hat Reinheim gut dagegen gehalten", sagte Harreshausens Abteilungsleiter Sandro Sale. Nach der Pause war Harreshausen dann überlegen, hatte zahlreiche Chancen, zu einem weiteren Treffer reichte es aber nicht mehr.
Tore: 0:1, 0:2 Scheuermann (2., 27.)

SV Sickenhofen - SV Münster II 4:4 (2:1). Die Partie war sehr abwechslungsreich. Sickenhofen lag mit 2:0 und 3:2 in Führung, kurz vor Schluss lag Münster, bei denen Torsten Hebeling dreimal traf, aber mit 4:3 vorne. In der Nachspielzeit glichen die Gastgeber zum 4:4 aus.
Tore: 1:0 Topallaj (9.), 2:0 Saitaj (9.), 2:1 Hebeling (37.), 2:2 Samoschkoff (51.), 3:2 Esit  (76.), 3:3 Hebeling (78.), 3:4 Hebeling (85.), 4:4 Goecer (90., +2)

Viktoria Dieburg - TSV Richen II 2:0 (1:0). "Wir waren zweikampfstark. Richen hat gut mitgespielt, wir hatten aber die besseren Chancen", sagte Dieburgs Sprecher Manfred Kähler.
Tore: 1:0 Fabian Schneider (8.), 2:0 Novoa Aguilar (58.)

Kickers Hergershausen - TV Semd 2:3 (1:2). "Wir hatten gefühlt 70 Prozent Ballbesitz, haben aber zu wenige Tore gemacht", sagte Kickers-Sprecher Hanno Krieger.
Tore: 1:0 Goekce (20.), 1:1 Ollesch (38.), 1:2 Zammiti (43.), 2:2 Sirna (74.), 2:3 Bock (81.)

FSV Spachbrücken II - FC Ueberau 2:0 (1:0).
Tore: 1:0 Friedrich (10.), 2:0 Jan Schuchmann (86.)

TSV Klein-Umstadt - TSV Lengfeld 3:0 (1:0).
Tore: 1:0 Pierre Müller (24., FE), 2:0 Zoller (59.), 3:0 Knöll (90., +2)