Image
Das Viertelfinale des Dieburger Kreispokals zwischen dem Kreisoberliga-Tabellenführer TSV Langstadt und dem Verbandslkigisten Germania Ober-Roden musste wegen eines defekten Flutlichtes abgesagt werden. Zwei weitere Spiele fanden statt.

Bildergalerie FSV Münster - SV Münster

TV Nieder-Klingen - Viktoria Aschaffenburg 0:4 (0:2). Die erste gute Chance hatte Nieder-Klingen, danach wurde Aschaffenburg aber seiner Favoritenrolle gerecht.  Giulio Fiordellisi erzielte drei Tore für die Gäste.
Tore: 0:1 Fiordellisi (38.), 0:2 Di Maria (40.), 0:3, 0:4 Fiordellisi (47., 51.)

FSV Münster - SV Münster 1:2  (0:2).  Der B-Ligist zog sich gegen den Gruppenligisten achtbar aus der Affäre. „Wir haben eine starke Leistung gezeigt und das Spiel ausgeglichen gestaltet“, sagte  der FSV-Spielausschussvorsitzende Hans Murmann. Kim Nowak entschied das Ortsduell schließlich mit seinen beiden Toren für den Sportverein.
Tore: 0:1 Nowak (47.), 1:1 Federer (52.), 1:2 Nowak (73.)

TSV Lengfeld - SG Ueberau 1:2

  {mosmodule module=ad1}