Das für Mittwoch angesetzte Zwischenrundenspiel des Dieburger Kreispokals zwischen Eppertshausen und Hassia Dieburg wurde abgesagt. Das Derby kann nicht stattfindenden, da die Gemeinde Eppertshausen neben dem Rasen- auch den Hartplatz gesperrt hat.
Germania Favorit

Das Spiel soll nun im Februar oder März kommenden Jahres ausgetragen werden. Das zweite Zwischenrundenspiel zwischen dem TSV Ober-Klingen und Germania Ober-Roden ist für den 15. Dezember (14 Uhr) angesetzt. Die Sieger der Zwischenrundenspiele stehen im Viertelfinale. Auf den Gewinner der Partie zwischen Eppertshausen und Dieburg wartet der SV Münster.  Favorit auf den Pokalsieg ist Gruppenligist Germania Ober-Roden, da die Verbandsligisten TS Ober-Roden und Viktoria Urberach bereits ausgeschieden sind.