Zum Saisonabschluss der B-Liga kassierte Meister SV Münster II eine 2:3-Niederlage beim SV Sickenhofen. Der Tabellenzweite TSV Harreshausen, der ebenfalls in die A-Liga aufsteigt, besiegte den SV Reinheim II. Der Tabellendritte DJK Viktoria Dieburg beendete die Saison mit einem Sieg gegen den GSV Gundernhausen.

Tabelle & Statistik B-Liga Dieburg

SV Sickenhofen - SV Münster II 3:2 (2:1). Münster ging früh in Führung, musste sich aber letztlich knapp geschlagen geben.  
Tore: 0:1 Nitschke (8.), 1:1 Michalczenia (28.), 2:1 Göcer (30.), 2:2 Kaya (66.), 3:2 Nunes (77.)

TSV Harreshausen - SV Reinheim II 4:0 (2:0). Harreshausen verzichtete auf einige Stammspieler, dennoch war der TSV klar überlegen. 
Tore: 1:0 Michalski (2.), 2:0 Rauschenbach (25.), 3:0 Michalski (60.), 4:0 Hartmann (65.)

Viktoria Dieburg - GSV Gundernhausen 4:2 (3:0). Dieburg ließ es nach einer 4:0-Führung in der Schlussphase etwas ruhiger angehen. Gundernhausen hält dennoch die Klasse, da der Vorletzte TSV Richen II gegen den PSV Groß-Umstadt mit 1:5 verlor und in die C-Liga absteigen muss.
Tore: 1:0 , 2:0 Helfenbein (5., 10.), 3:0 Novoa Aguilar (40.), 4:0 Cronauer (71.), 4:1 Gecili (82.), 4:2 Gecili (86.)

TG Ober-Roden - FC Niedernhausen 6:3 (3:1). Der Tabellenletzte Ober-Roden verabschiedete sich mit dem zweiten Saisonsieg aus der B-Liga. Bartosz Pawel Migus und Kevin Selami trafen doppelt. „Wir waren die überlegene Mannschaft“, sagte TG-Sprecher Harald Gerlach.
Tore: 1:0 Migus (5.), 1:1 Ptak (22.), 2:1 Migus (34.), 3:1 Miotke (38.), 3:2 Pfeifer (48.), 4:2 Osetek (53.), 5:2 Selami (63.), 5:3 Amiri (65., FE),  6:3 Selami (70.)

TSV Klein-Umstadt - SC Hassia Dieburg II 5:2 (2:1). „In der ersten Hälfte war es ein verteiltes Spiel, nach der Pause waren wir feldüberlegen. Der Sieg war auch in dieser Höhe verdient“, sagte Klein-Umstadts Sprecher Gerhard Jungermann. 
Tore: 0:1 Willisch (9.), 1:1 Müller (33.), 2:1 Valentin (45.), 3:1 Linne (50.), 4:1 Valentin (57.), 5:1 Müller (75.), 5:2 Kaya (84., FE)

TSV Lengfeld II - SV Groß-Bieberau II 4:0 (0:0). Nach der Pause drehte Lengfeld auf.
Tore: 1:0 Schneider (57.), 2:0 Woyszuk (65.), 3:0 Gros (80.), 4:0 Henseler (89.)

Kickers Hergershausen - TV Semd 3:3 (2:1). Hergershausen lag mit 2:0 und 3:2 in Führung, Semd glich aber jeweils aus. Das 3:3 fiel in der Schlussminute.
Tore: 1:0 Liebald (10.), 2:0 Messina (14.), 2:1 Wiche (23.), 2:2 Bock (80.), 3:2 Liebald (89.), 3:3 Bock (90.)

TSV Richen II - PSV Groß-Umstadt 1:5 (0:3). Richen muss nach der Niederlage absteigen. Der Erfolg der Portugiesen stand nach einer 3:0-Halbzeitführung mehr oder weniger bereits zur Pause fest. Fonseca erzielte drei Tore.
Tore: 0.1 Fonseca (11.), 0:2 Fonseca (26.), 0:3 Oliveira (43.), 0:4 Fonseca (55.), 0:5 Ferreira (59.), 1:5 Sündermann (75.)